Tutorials

Warum haben wir die Initiative für einheitlichen P2P bewährten Verfahren auf dem Markt gestartet?

Wir bei iuvo sind Teil eines dynamischen Sektors, der nach Innovation strebt, und wir möchten auf eine bessere Marktregulierung achten. Das Fehlen einheitlicher und offiziell auferlegter Regeln in verschiedenen Ländern macht das Geschäft für Investoren sowohl instabil als auch unsicher. Wir sind daher zu dem Schluss gekommen, dass wir einheitliche bewährte Verfahren einführen müssen. Wenn Sie mehr über den Prozess der Erstellung einheitlicher bewährten Verfahren auf dem Markt erfahren möchten, klicken Sie hier.

Unser Hauptziel ist es, bewährte Verfahren in branchenweite Standards einzuführen und diese zwischen den größten P2P-Plattformen auszutauschen – unabhängig von ihrem Geschäftsmodell.

Hier sind unsere Vorschläge, die bereits von den bulgarischen P2P-Plattformen und der bulgarischen Fintech Assoziation sowie vom European Crowdfunding Network und der European Digital Finance Assoziation unterstützt wurden.

Die von uns angebotenen Standards beziehen sich auf alle Einheiten der funktionierenden P2P-Unternehmen.

– in erster Linie – Gewährleistung der Sicherheit unserer Kunden dank der Garantie für die Qualität unserer Tätigkeit. Unser Hauptziel ist es, das Vertrauen der Anleger langfristig zu bewahren und gemeinsam das Wachstum des Sektors voranzutreiben.

– Die Auswahl der Kreditgeber sowie die Schaffung von mehr Transparenz und Überwachung von P2P-Unternehmen mit externen Partnern sind von großer Bedeutung. Um das Risiko eines doppelten Hochladens von Krediten auf den Plattformen zu vermeiden, benötigen wir einen zentralen Ort, um das Portfolio der Kreditgeber in den einzelnen Plattformen über ein Portal zu verfolgen, in dem einfach und bequem nachverfolgt werden kann, welche Kredite wo verkauft werden. Die Transparenz der Informationen ist die Grundlage für das Vertrauen der Anleger. Die Hauptpriorität besteht darin, eine noch größere Verantwortung zu fördern und aktive Teilnahme auf allen Ebenen am Aufbau von bewährten Verfahren seitens aller P2P-Plattformen. Eine stärkere Unterstützung der Branche wird dazu beitragen, Kunden und Plattformen besser vor illoyalen Kreditgeber zu schützen.

Der Aufbau einheitlicher Praktiken wird die Plattformen in der Branche vereinen und dazu beitragen, einheitliche Regeln im europäischen Fintech-Ökosystem zu schaffen. Jeder Investor, Kreditgeber und jede Plattform werden ihren Platz beim Aufbau der Zukunft dieser schnell wachsenden Branche haben.

Wir bei iuvo haben bereits viele dieser Regeln und Praktiken eingeführt, sie wären jedoch nur dann wirksam, wenn die ganze Branche sie einführt und akzeptiert. Gemeinsam werden wir eine starke Botschaft der persönlichen und unternehmerischen Verantwortung senden und ein echtes Engagement für nachhaltiges Wachstum in der Branche zeigen.

Warum sollten mehr P2P-Plattformen beitreten?

Jede P2P-Landeplattform kann Teil einer breiten gesamteuropäischen und sogar globalen Diskussion über P2P-Kredite werden. Auf diese Weise kann jeder Marktteilnehmer einen echten Beitrag zum Aufbau und zur Einführung von bewährten Verfahren für den Sektor leisten. Wir haben führende Unternehmen der Branche eingeladen, sich aktiv an den Diskussionen mit verschiedenen Regulierungs- und Gesetzgebungsinstitutionen zu beteiligen und anschließend die Umsetzung der verabschiedeten Standards zu überwachen. Wir hoffen, dass unsere Investoren schon bald die gemeinsamen Informationen und das Monitoring der verschiedenen P2P-Plattformen nutzen und ihr Bewusstsein weiter steigern können. Die Selbstregulierung wird Investoren und P2P-Kreditplattformen vor Betrug schützen. Die Anhebung der Standards wird die Anzahl der illoyalen Partner in der Branche reduzieren, was zu weniger bankrotten Kreditgeber führen und die Investitionsbindung verbessern wird. Gleichzeitig wird es das Vertrauen in die P2P-Kreditvergabe stärken.

Größeres Vertrauen in den Sektor wird zu mehr Investoren auf allen Plattformen führen.

Alle P2P-Plattformen, die sich am Aufbau einer Filialorganisation beteiligen und integraler Bestandteil des Prozesses der Optimierung und Erhöhung der Sicherheit in der Branche werden möchten, sind herzlich willkommen und können sich direkt an uns wenden.

Und was kommt als Nächstes?

Erwarten Sie bald Details von unseren ersten Branchentreffen mit führenden P2P-Landing-Unternehmen auf europäischer Ebene sowie unsere konkreten Vorschläge zur Selbstregulierung des Sektors.

Zusammenhängende Posts