Investitionen

Wie sollte ich mein Geld in Krisenzeiten investieren

Aufgrund des verlangsamten globalen Wirtschaftswachstums prognostizieren Analysten von J.P. Morgan Chase, dass sich eine weitere Wirtschaftskrise abzeichnet. Trotz der Prognose, dass dies nicht vor 2020 geschehen wird, ist es sinnvoll, uns rechtzeitig darauf vorzubereiten und unsere Investitionen auf Sektoren zu konzentrieren, die selbst in besonders schweren Finanzkrisen sicher und stabil bleiben. Wenn die bisherige Finanz-Apokalypse etwas Positives hinterlassen hat, sind es in erster Linie das Wissen und die Erfahrung von Anlegern auf der ganzen Welt, die ihre Lektionen gelernt und ihre Schlussfolgerungen gezogen haben und jetzt wissen, welche Investitionen in Krisenzeiten sinnvoll sind. Hier sind 5 davon:

Investieren Sie in Gold

Nein, niemand erwartet, dass Sie den weltweiten Goldabbau verfolgen und verstehen, wie die Goldindustrie und der Handel mit Goldschmuck und Edelsteinen funktionieren. Sie müssen nur auf eine der wenigen Waren setzen, deren Kurs während des Zusammenbruchs der US-Aktienmärkte im vergangenen Jahr nicht gefallen ist, und Ihr Portfolio darauf ausrichten.
Es ist jedoch gut, Kenntnisse über diese Art von Investitionen (sowie über jede andere) zu haben, den Marktpreis zu verfolgen und Ihr Geld zu verwalten. Ob Sie gewinnen oder verlieren, hängt davon ab.

Investieren Sie in Immobilien

Dies bedeutet nicht, dass Sie sich sofort auf einen Immobilienkauf stürzen sollen. Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten, in Immobilien zu investieren, ohne sie besitzen zu müssen. Eine der Möglichkeiten ist die Investition in Immobilien, die anderen Personen gehören. Mit anderen Worten, jemand anderes verpflichtet sich, Immobilien zu kaufen und zu verwalten, und Anleger wie Sie stellen die Mittel für dieses Projekt zur Verfügung. Sie erhalten später die entsprechenden Zinsen, ohne Eigentümer oder Vermieter zu sein. Wenn Sie dem oben beschriebenen Modell nicht vertrauen, können Sie natürlich auch das Trivialste tun: Kaufen Sie eine Immobilie, vermieten Sie sie (siehe dazu den nächsten Abschnitt), bis sich der Markt stabilisiert, und entscheiden Sie dann anhand ihres Wertes, ob Sie sie verkaufen möchten.

Investieren Sie in Vermietung

In einer Wirtschaftskrise ziehen es viele Menschen vor, zu mieten statt in ihr Eigenheim zu investieren. Dies gilt insbesondere für die Millennials, die gemeinsam mit ihren Partnern, ihren Familien und Freunden Wohnungen mieten, als eine Art Lebensphilosophie. In vielen Ländern entscheiden sich junge Menschen nicht für ein dauerhaftes Zuhause, sondern wechseln ihren Wohnort je nach Arbeitsort. Da immer mehr Menschen ihren festen Wohnsitz verlassen, um eine Wohnung zu mieten, steigen die Möglichkeiten für Plattformen, die Mietinvestitionen anbieten. Somit haben Sie eine weitere Möglichkeit, Ihre Investitionen umzugestalten.

Investieren Sie in Kredite

In Krisenzeiten bleiben P2P-Plattformen – als Brücke zwischen Nichtbanken-Kreditinstituten und Investoren – ein beliebtes Investitionsmodell. Auf solchen Plattformen können Gläubiger, auch Originatoren genannt, einen Teil jedes von ihnen angebotenen Darlehens veröffentlichen, um eine Finanzierung zu erhalten. Im Gegenzug profitieren Anleger von den Zinsen sowie von den vereinnahmten Gebühren. Als Investor auf einer P2P-Plattform investieren Sie tatsächlich in andere Personen und deren Ziele, indem Sie abhängig vom Risiko eine anständige Rendite von 6% oder mehr erzielen. In Iuvo liegt die durchschnittliche jährliche Rendite beispielsweise bei 9,2%. Diese Plattformen sind immer praktisch – von der Registrierung bis zur Haftung verlieren Sie nichts aufgrund der bestehenden Rückkaufgarantien, die von den Originatoren bereitgestellt werden, und vor allem sind keine großen Beträge erforderlich, um zu beginnen.

Investieren Sie in sich selbst

Die Regel, für uns selbst zu sorgen, ist immer aktuell und gilt für alle Situationen, ob wir uns in einer Krise befinden oder nicht. Wenn alles um Sie herum zusammenbricht, ist es jedoch gut zu wissen, dass sich die Investition in Ihre persönliche Gesundheit, Bildung, Kreativität und Ihr Selbstvertrauen am Ende der Reise am besten auszahlt. Investieren Sie in Qualifikationen und Kurse, insbesondere in solche, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Talent in unbekannten Gebieten einzusetzen. Reisen Sie und erkunden Sie die Welt jetzt – später finden Sie keine billigeren Tickets. Lesen Sie Bücher. Sparen Sie kein Geld für gutes Essen und sportliche Aktivitäten. Sie profitieren mehr davon als von jedem Zinssatz und Sie gewinnen ein paar extra aktive Jahre.

Zusammenhängende Posts