News

P2P-Plattform zieht nach Bulgarien

Iuvo ist Teil der Holding Management Financial Group (MFG), die ihre Aktivitäten in Bulgarien vor mehr als 17 Jahren aufgenommen hat. Die meisten Benutzer wissen, dass die Plattform eng mit Bulgarien verbunden ist und viele der Betriebs- und Managementaktivitäten des Unternehmens vom Büro in Sofia aus durchgeführt werden.

Wir sehen hervorragende Entwicklungsperspektiven für iuvo, und die Pläne zu ihrer Umsetzung sind ehrgeizig. Um die gesetzten Ziele zu erreichen und die Dienstleistungen von iuvo zu verbessern, planen wir einen reibungslosen Prozess für den vollständigen Umzug der Plattform in Bulgarien durchzuführen. Die Änderung ist Teil der Strategie von Blagovest Karadzhov, Manager von iuvo, für die langfristige Entwicklung des Unternehmens und Teil des Plans zur Erreichung der Managementeffizienz, der darauf abzielt, das Unternehmen in Bezug auf die investierten Mittel in Top 3 im Segment einzuordnen.

„Wir sind stolz und fühlen uns geehrt, unseren Ursprung erklären zu können, wobei wir uns gerade in Bulgarien registrieren, wo unsere Idee und unser Geschäft herkommen, sowie die Vorteile des wirtschaftlichen Umfelds in Bulgarien zu nutzen, damit wir den Benutzern auf der Plattform weiterhin maximalen Mehrwert bieten“, sagte Blagovest Karadzhov, CEO von iuvo. „Das Team des Unternehmens besteht auch derzeit hauptsächlich aus Bulgaren. Einige unserer größten Originatoren stammen aus Mittel- und Osteuropa und werden von unseren Nutzern aus ganz Europa bevorzugt. Wir sind unbestrittener Marktführer auf dem bulgarischen Markt. Bulgarien ist eines der wichtigsten Fintech-, IT- und Outsourcing-Hubs in Europa. Die Verlagerung des Geschäftsbetriebs hierher wird die Wartungskosten der Plattform erheblich senken, sodass wir mehr in Technologien investieren und sehr bald unser Ziel erreichen können, unseren Benutzern die beste UX/UI zu bieten.”

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass sich die Mittel der Benutzer nicht ändern und die Arbeit der Plattform in gewohnter Weise fortgesetzt wird. Wir halten uns strikt an die AML/CFT-Vorschriften der Europäischen Union, und dies wird auch in Zukunft so bleiben. Unsere Arbeit wird wie bisher fortgesetzt.

Iuvo wird derzeit von der Estnischen Finanzkommission reguliert, und das Unternehmen ist nach den Gesetzen der Republik Estland registriert. In Bulgarien sehen wir vor, dass die die Registrierung von iuvo weiterhin unter örtlicher Aufsicht betreiben wird. Im Zusammenhang mit unseren Plänen, unseren Kunden zusätzliche Dienstleistungen anzubieten, sind wir dabei, auch ein Registrierungsverfahren als Vertreter eines E-Geld-Unternehmens einzuleiten.

Eine weitere Veränderung in diesem Jahr ist die Übernahme des Managements von iuvo durch Blagovest Karadzhov im April 2022. Er wurde Teil unserer Familie nach mehr als 20 Jahren in Führungspositionen in verschiedenen Unternehmen mit Fokus auf Innovationen und Hochtechnologien. Blagovest verfügt über nachweisliche Erfahrung und Erfolge bei der Erstellung und Verwaltung komplexer Lösungen im Bereich Fintech, Telekommunikationen und E-Commerce. Teil der angekündigten Prioritäten von Blagovest für die ersten Monate in seiner Eigenschaft als Exekutivdirektor sind die technologische Erneuerung der Plattform, die Innovationen und der Eintritt in neue Märkte.

„ In den nächsten zwei Jahren ist mein Hauptziel, dass iuvo in Bezug auf die investierten Mittel unter den Plattformen im Segment unter Top 3 ist. Ich bin davon überzeugt, dass wir das volle Potenzial haben, dies zu erreichen.“ – Blagovest Karadzhov

In den sechs Jahren seit ihrer Gründung hat iuvo mehr als 30.000 Investoren und fast 270 Millionen Euro Marktumsatz angezogen, was den Investoren seit der Gründung der Plattform eine durchschnittliche jährliche Rendite von 9,2 % eingebracht hat. iuvo ist seit Jahren eine der größten Plattformen in Hinsicht auf den Marktanteil in Kontinentaleuropa. Der Mehrheitseigentümer der Plattform ist die MFG – eine Holdinggesellschaft, die Nichtbanken-Finanzinstitute und Fintech-Unternehmen in sieben Märkten in Europa und den Vereinigten Staaten abdeckt. Die Mission von Iuvo besteht weiterhin darin, innovative Produkte anzubieten, die den Interessen von Verbrauchern und Originatoren entsprechen, und zu diesem Zweck sind wir ständig bestrebt, den Umfang unserer Partnerschaften zu erweitern sowie neue Benutzer zu gewinnen, denen wir einfache, bequeme und nutzungsintuitive Produkte, individuelle Einstellung und attraktive Konditionen der Plattform anbieten.

 

Zusammenhängende Posts