P2P-Investitionen gegen andere Anlageformen

Blog

Die Finanzkrise von 2008 ist weit hinter uns, aber die Finanzinstrumente, die damals geschaffen wurden, entwickeln sich weiter, um den Anforderungen des dynamischen Marktes gerecht zu werden.
Die Aufnahme eines Bankdarlehens wurde nach der Krise erheblich schwieriger – der Unternehmenssektor benötigte dringend zinsgünstige Darlehen, während sich die Kreditgeber auf Investitionen mit einer hohen garantierten Rendite konzentrierten.
Diese wirtschaftliche Situation hat zu einer völlig neuen Form des Bankwesens geführt, die im globalen Finanzhandel Fortschritte macht und die Hindernisse für das traditionelle Bankgeschäft beseitigt.

Was ist P2P?

P2P-Investitionen sind das Produkt von FinTechs feinster Revolution, die die Beziehung zwischen Investoren und Kreditnehmern erleichtert. In der Folge entstehen neue Formen von P2P, die Investoren und Kreditoren verbinden. Eine solche Plattform ist Iuvo.

P2P bietet viel mehr Vorteile als herkömmliches Banking. Wir müssen nicht in ein Büro oder eine Agentur gehen, um unsere Darlehens- oder Investitionsdokumente zu unterzeichnen, da dies alles online geschieht.

Die beiden Parteien des Deals treffen sich dank der ursprünglichen Peer-to-Peer-Plattformen digital. Dies ermöglicht sowohl eine schnelle und einfache Kreditaufnahme bei kleinen Unternehmen als auch transparente und kontrollierbare Investitionen.

Anstatt nur einer Institution Geld in Form eines Pauschalbetrags zu gewähren, erlaubt P2P die Kreditvergabe an verschiedene Länder, während der Gläubiger die volle Kontrolle darüber behält, wer sein Geld ständig durchläuft. Diese Diversifizierung beseitigt einen Großteil der Risiken, die traditionelle Kredite tragen, sowie die Risiken von Kreditausfällen, ohne die Transaktionsgebühren unnötig zu erhöhen.

Das System funktioniert gut für Kreditnehmer, die sich auf kleinere, aber mehr Anleger verlassen können. Sie haben die Möglichkeit, die rentabelsten Kredite für sie zu finden und ein viel breiteres Spektrum an Kreditgebern und damit ein größeres Publikum für ihre Produkte zu erreichen.
Und Plattformen wie iuvo ermöglichen es, eine Rendite für bereits geliehene Kredite zu erzielen.

Was ist der Unterschied zwischen P2P und traditionellen Anlageformen?

Herkömmliche Anlageformen erscheinen heute nicht mehr so attraktiv wie noch nie, insbesondere wenn die Mechanismen der nächsten Generation viel vorteilhafter sind.

Bankeinlagen sind nicht nur umständlich und veraltet, sondern die aktuellen Zinssätze sind lächerlich niedrig. Durch iuvo getätigte Investitionen haben eine durchschnittliche jährliche Rendite von 9,2% und erreichen eine Rendite von 15,22% – Werte, die traditionelle Bankmethoden in ihrer heutigen Form kaum erreichen würden.

Wenn wir von hohen Renditen sprechen, können wir Immobilien nicht als eine der sichersten und angemessensten Investitionen in diesem Aspekt nennen. Diese Ansprüche verlieren jedoch an Gewicht, wenn wir uns mit den Möglichkeiten der P2P-Transaktionen vergleichen. Steuern, Unterhalt, Rechnungen, Versicherungen und alle anderen Kosten, mit denen Immobilien verbunden sind, sind in keiner Weise in der P2P-Anlage enthalten. Die Einzahlung von Geld in eine Immobilie erfordert die Kommunikation mit einer Vielzahl von Parteien im Geschäft – Berater, Regierungsbeamte usw. – und macht den Betrieb Ihres eigenen Vermögens viel schwieriger als die P2P-Optionen.

Nicht zuletzt achten wir auf den Handel mit Edelmetallen. Trotz des Preisverfalls in den letzten Monaten gehören Gold und Silber langfristig zu den sichersten Anlagen. Die Investition in Edelmetalle und Luxusgüter erfordert jedoch auf jeden Fall viel Branchenkenntnis und Verständnis, insbesondere wenn Sie größere Gewinne erwarten. Hier geht es darum, eine Menge persönlicher Zeit zu widmen, die iuvo Ihnen sparen kann.
Mit uns haben Anleger die Möglichkeit, ihre eigenen Kapitalbewegungen einfach zu steuern, ohne solides Wissen und ständige Marktüberwachung zu benötigen.

Wie können wir Ihre Erwartungen übertreffen?

Iuvo bietet Ihnen detaillierte Klassifikation nach Indikatoren und Rating der Kreditnehmer, das auch die unterschiedlichen Risiken Ihrer Anlage widerspiegelt. Erhalten Sie klare Anweisungen, wie viel Rendite Sie erwarten können, und eine detaillierte, personalisierte Strategie für Ihre Investition.

Der Erfolg von iuvo in der Welt der P2P-Investitionen ist mehr als messbar, aber unser größter Stolz ist der Erfolg, den unsere Kunden mit uns erzielen. Unsere Erfahrung wird am stärksten durch das hohe Wachstum unseres Kreditportfolios unterstrichen. Zu diesem Zeitpunkt sind im Primärmarkt zwischen 20.000 und 30.000 verfügbare Investitionskredite enthalten.

Unser Wissen und unsere langjährige Praxis im Finanzsektor haben es uns ermöglicht, ein Produkt zu schaffen, das einfach zu bedienen ist und gleichzeitig für unsere Kunden von großem Nutzen ist. Unser professioneller Kundendienst hilft Ihnen dabei, durch die Welt der Investitionen zu navigieren, und das benutzerfreundliche iuvo-System verhindert, dass Sie mit Ihren eigenen Finanzen in eine Sackgasse geraten.

Related Posts