Treffen Sie iuvo: Todor Sbirkov

Blog

Todor ist ein Mann, der gerne gegen den Strom schwimmt. Er mag echte Dinge und Herausforderungen. Er freut sich, mit einem Lächeln zu finden, dass die Dinge, obwohl sie schwierig waren, gekommen sind. Er ist ein Fan der richtigen Wissenschaften, aber er sagt, dass das Leben ihn in verschiedene Richtungen getrieben hat. Er ist in Smolyan geboren, wo er an einem mathematischen Gymnasium studierte. Später absolvierte er ein Studium der Telekommunikationen an der Technischen Universität in Sofia. Seit 2004 ist er Unternehmer und arbeitet mit Freunden und Partnern an eigenen Projekten. Das neue Rollenfach veranlasste ihn zu einem weiteren Master in Business Administration an der Technischen Universität. Seine beruflichen Erfahrungen liegen hauptsächlich in der Entwicklung von IT-Projekten sowie im Marketingbereich.

1. Wie hast du Arbeit in iuvo angefangen?
Lange Geschichte :)) Ich habe einen Freund, seine Freunde kennen ihn als Stan, der ständig über Innovationen im Finanzsektor liest. Ein Abend im Sommer 2015 haben wir mit Manol über Peer-to-Peer-Plattformen gesprochen – welches Potenzial sie haben und wie sich dieses Thema ständig im Stans Kopf befindet. Wir haben erforscht, was Menschen auf der ganzen Welt tun und wo Entwicklungspotenzial besteht. Ich sagte Stan, dass wir ein Interesse daran hätten, in diesem Bereich zu handeln. So fing alles an.

2. Was machst du, wenn du nicht im Büro bist?
Ich mag Sport und gehe gerne in den Bergen.

3. Hast du ein besonderes Talent?
Nein. Ich mache nichts Besonderes. Langweiligig.

4. Investierst du in irgendetwas?
Investieren ist etwas sehr Spezifisches und jeder sieht es anders. Ich interessiere mich besonders für langfristige Projekte, an denen ich mich beteiligen kann und die mit viel Arbeit und Anstrengungen verbunden sind. Ich glaube nicht an die Stabilität großer kurzfristiger Gewinne.

5. Worin sollten Menschen neben Geld und Aktiven investieren?
Meiner Meinung nach liegt die wichtigste Investition in den menschlichen Beziehungen – der Menschheit und der wahren Menschen.

6. Was sind die größten Besorgnisse ihrer Kunden?
Dass Ideen schneller generiert werden, als sie verwirklicht werden

7. Was machst du, wenn du wütend auf jemanden bist?
Ich habe gelernt, nicht wütend zu sein. Aber wenn es Leute gibt, die ich für nicht richtig halte, sage ich ihnen klar genug, um mich zu hören.

8. Was ist der beste Rat, den du neuen iuvo-Benutzern geben kannst?
Probieren Sie es aus.

9. Lass uns mit einer existenziellen Frage abschließen. Was ist zuerst erschienen – die Henne oder das Ei? Warum?
Der Hahn 😊

Related Posts