News

Iuvo setzt die Zusammenarbeit mit dem Kreditgeber Business Bank Group aus Georgia aus

Wegen verspäteter Zahlungen der in Georgien registrierte Firma BBG, setzt Iuvo die Zusammenarbeit mit dem Originator aus.

Nach einem schweren Unfall mit dem Geschäftsführer vom BBG, wurde das Unternehmen für einen langen Zeitraum daran gehindert, mit den verfügbaren Mitteln zu arbeiten und normal zu funktionieren. Infolgedessen zahlt BBG derzeit ihren Verpflichtungen gegenüber iuvo nicht nach, weshalb wir uns entschieden haben, nicht mehr mit ihnen zusammenzuarbeiten.

Ein weiterer Faktor für unsere Entscheidung ist das derzeitige komplizierte Geschäftsumfeld in Georgien, auf dem Nichtbanken-Kreditmarkt sowie der Zusammenbruch der lokalen Währung. Im vergangenen Jahr führte die Nationalbank von Georgia eine Reihe von Beschränkungen für Nichtbankkreditgeber ein, darunter auch Limit des effektiven Jahreszins, die alle Unternehmen auf dem Markt schwer behinderten.

Der Anteil der BBG am Gesamtportfolio von iuvo ist minimal – unter 0,4%, und die Investoren, die direkt von der Beendigung der Geschäftsbeziehungen mit dem Unternehmen betroffen sind, liegen unter 1,7%.

Es wurden bereits alle rechtlichen Maßnahmen umgesetzt, um die Beträge zu erstatten. Zurzeit laufen Verhandlungen und Treffen mit Vertretern des Unternehmens in diese Richtung.

Ivaylo Ivanov, CEO von iuvo: “Wir haben alle notwendigen rechtlichen Maßnahmen umgesetzt, um die Interessen unserer Investoren zu schützen. Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung und wird zusätzliche Informationen an interessierte Parteien weitergeben.”

Iuvo ist die P2P-Plattform mit den strengsten Regeln für die Annahme von Kreditoriginatoren auf dem Markt und daraus folgt, dass die Anzahl solcher Fälle auf das absolute Minimum beschränkt ist.

Iuvo hat seine Geschäftstätigkeit im Jahr 2016 aufgenommen und in dieser Zeit hat sich das Unternehmen bei über 18.000 Investoren aus über 130 Ländern als vertrauenswürdiger Partner erwiesen, wir haben auf der Plattform einen Umsatz von über 100 Millionen Euro erzielt. Die durchschnittliche jährliche Rendite unserer Kunden beträgt 9,2% pro Jahr.

Über MFG

Iuvo gehört zur Management Financial Group (MFG), einer Holdinggesellschaft, zu der führende Unternehmen gehören, die sich auf Finanzdienstleistungen außerhalb des Bankensektors in Mittel- und Osteuropa spezialisiert haben.

MFG verwaltet ein umfangreiches Portfolio erfolgreicher Geschäftsmodelle für Verbraucherkredite, Kleinst- und Kleinunternehmensfinanzierungen, Kreditkarten, digitales Geschäft und andere alternative Finanzmodelle.  Die Gruppe ist Arbeitsgeber den über 7.700 Mitarbeiter in ca. 450 Büros in Bulgarien, der Ukraine, Rumänien, Polen und Nordmazedonien.

Zusammenhängende Posts