Investitionen, Strategies

Das Wichtigste für die Körperschaftsinvestitionen in P2P

Das Vertrauen in den P2P-Kreditinvestitionen wächst. Dies zeigt sich am Wachstum des Marktes sowie an der Anzahl der neu aufgetretenen Plattformen. Die wachsamen Investoren haben in Erwartung der Entwicklung der Fintech-Industrie den Atem angehalten. Und das zu Recht. Falls bis vor kurzem P2P als alternative Anlageform galt, erfreut sich sie heute eines großen Interesses als Grundanlageprodukt und belegt den gleichen Platz neben den Investitionen in Aktien, Obligationen und gemeinsamen Fonds.

Insbesondere entwickelt sich iuvo ausgezeichnet und tritt bereits von der Start-up-Phase aus, um sich den reifen Unternehmen auf dem Markt anzuschließen. Seit ihrer Gründung hat sich die Plattform als stabiler und sicherer Partner bewährt. Historisch zeigt die Plattform Beharrlichkeit, methodisches Vorgehen und harte Arbeit. Bis heute haben wir 8 Originatoren, investierte Mittel von mehr als 85 Mio. Euro und mehr als 15 000 Investoren, die iuvo ihre Investitionen anvertraut haben. Wir erfreuen derzeit sicherer Partnerschaften mit den Kreditoriginatoren, was auf unsere Möglichkeit der Einschätzung und Wahl zurückzuführen ist, mit Leadern auf verschiedenen Märkten zusammenzuarbeiten. Die Qualität der Auswahl der Originatoren in iuvo ist ein Anlass für Stolz auch aufgrund von der Tatsache, dass wir weder abgemeldete Originatoren noch Investoren haben, die ihr Geld aufgrund von Insolvenz verloren haben. Diese Parameter sowie auch die Möglichkeit eines stabilen passiven Einkommens werden immer attraktiver für Investitionen von juristischen Personen.

Das Geschäft geht traditionell konservativ an die Neuigkeiten heran, insbesondere wenn es um Investitionen geht. Die Vorteile des P2P-Marktes ziehen jedoch immer mehr Unternehmensinvestoren in iuvo an. „Die Körperschaftsinvestitionen in P2P-Plattformen überwiegen auf den entwickelten Märkten, und dieser Trend wird auch bei uns bemerkt. Die institutionellen Spieler in iuvo finden optimale Niveaus des Risikos und Ertragfähigkeit, und ihre Expositionen erhöhen sich mit jedem vergangenen Tag.“, kommentiert der Geschäftsführer der Gesellschaft Ivaylo Ivanov. Seit ihrer Gründung ist die Plattform offen für Investitionen von Gesellschaftsmitten und erfreut sich gegenwärtig zunehmenden Interesses. Der Hauptvorteil der Plattform, der Körperschaftsinvestitionen anzieht, ist die stabile durchschnittliche jährliche Rendite von 9.2 % sowie auch die schnelle Liquidität des Kapitals. Die Möglichkeit, ihre Investitionen innerhalb weniger Monate abzuheben, ist für Unternehmen von entscheidender Bedeutung.

Warum die Unternehmen uns wählen

Seit 3 Jahren ist die Entwicklung der Plattform seriös, und wir können auf ein stabiles Wachstum verweisen. Wir haben einen Markt für Investitionen in Kredite für neue geografische Breiten in Osteuropa eröffnet. Heutzutage stellt sich dieser Markt besonders gut in Bezug auf Schlüsselindikatoren vor, die bei der Auswahl einer P2P-Plattform wichtig sind – Anzahl der Kredite, durchschnittliche jährliche Rendite von 9.2 % und maximale – 15 %, Kreditbedingungen und niedriges Defaultquote der Kredite. Das Portfolio von Originatoren bei iuvo wächst schrittweise und bei guter Planung. Dies zieht die Investitionen von Unternehmen mit unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen an – Verkehr, Produktion, Medien, Informationstechnologien, Immobilien und andere. Die Möglichkeit, eine hohe passive Rendite des freien Umlaufvermögens des Unternehmens zu erzielen, ist an sich schon ein gutes Geschäft.

Die richtige Strategie

Die Kreditvielfalt sowie die persönlichen Ziele des Unternehmens-Investors bestimmen die Strategie jedes einzelnen Kunden. Die Unternehmensinvestitionen sind willkommen bei iuvo ohne minimale Investmentschwelle. Die Unternehmen investieren bei uns Beträge in unterschiedlichen Höhen – von einigen Tausenden bis hundert Tausenden Euro entsprechend ihrer persönlichen Investitionsstrategie. Der Hauptantrieb bei den Unternehmensinvestitionen ist der Gewinn. Daher ziehen die meisten Unternehmen bevor, dem Autoinvest ihr Geld anzuvertrauen, indem sie täglich ihr Portfolio überprüfen und die erhaltenen neuen Mittel manuell zwecks optimaler Verwendung der Investition anlegen. Die Unternehmen sind bei der Auswahl eines Originators besonders vorsichtig und verlassen sich auf zuverlässige und stabile Originatoren, die ein nachgewiesenes Renommee  auf dem Markt haben. Bevor sie investieren, nehmen sie eine sorgfältige Prüfung des Jahresabschlusses und des Portfolios des Originators vor. Bevorzugt für Investition sind die langfristigeren Kredite mit durchschnittlicher Jahresrendite und mäßigem Risiko.

Die Investitionen in Kredite sind wirklich einfach und sicher mit iuvo – als Privat- oder Unternehmensinvestor. Testen Sie noch heute!

Zusammenhängende Posts